Mit Taggen schnell Dokumente finden – Dank Tagger

Mit Tagger schnell Dokumente finden

Mit Tagger schnell Dokumente finden

Letzte Woche habe ich bei meinem Vorort Coaching in Nürnberg das kostenlose Programm Tagger empfohlen – eine geniale Lösung um Dokumente quasi mit beschrifteten Etiketten (= tags) zu versehen. Diese haben mit den farbigen Etiketten, die im Finder vergeben werden können, nichts zu tun. Es stellt sich jetzt die Frage: „Was habe ich davon?“

Ein Anwendungsbeispiel

In meinem Datenbestand habe ich eine große Rezeptsammlung. Jedes Rezept habe ich in einer Datei gespeichert. Ich habe Rezepte für Vegetarier, für Karnivoren, Festagsrezepte, Imbissrezepte, Diätrezepte, …
Natürlich könnte ich für jede Rezeptkategorie einen Ordner anlegen, je einen für Festagsrezepte, Imbissrezepte, Diätrezepte, usw. Aber wohin tue ich mein vegetarisches Diätrezept? Hier schlägt die Stunde des Taggens. Damit ist es sogar möglich, ein vegetarisches Diät-Festtagsrezept richtig auszuzeichnen, indem ich einfach die entsprechenden Tags für die Datei des Rezepts vergebe. Und wenn eines davon Omas Lieblingsrezept ist, „klebe“ ich auch noch das Tag „Omas Liebling“ dran.

Tags im Finder

Abbildung 1: Tags im Finder

Doch wie fische ich jetzt die Rezepte, an denen eine bestimmte Kombination von Tags klebt, heraus? Dazu gibt es einige Möglichkeiten: Die einfachste ist die Suche im Finder siehe Abbildung 1.

TagLists für die Suche nach Stichworten bzw. Tags

Abbildung 2: TagLists für die Suche nach Stichworten bzw. Tags

Des Weiteren gibt eine Anzahl spezialisierter Programme, wie zum Beispiel  TagLists.

 

Neugierig geworden?

Hier geht es zum Download von Tagger.

 

Ulrike John

Ich gebe Privatunterricht am eigenen Mac und informiere über andere Apple Produkte, wie z.B. iPod/iTunes. Mein Know-How vermittle ich gerne, z.B. im Gruppen- bzw. Einzelunterricht, sowohl online oder in Präsenzveranstaltungen. Vor-Ort gebe ich Mac Unterricht, iPad- iPhone Unterricht in Berlin, Brandenburg.

1 Antwort

  1. 11. November 2012

    […] Gemäß dieses Prinzips setze ich nun schon seit geraumer Zeit die “Textetiketten” ein. Mein favorisiertes Programm dazu ist Tagger in Kombination mit TagList. Mehr dazu gibt es unter dem Titel OS X Freeware … Tagger – einfaches Taggen im Openmeta-Standard oder auf meinem Blog unter dem Titel Mit Taggen schnell Dokumente finden – Dank Tagger. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.